Verkehrsunfall, was nun?



 

 

Verkehrsunfall? So einfach geht das!

Sie hatten einen Verkehrsunfall? Bitte kontaktieren Sie uns möglichst umgehend. Wir stehen Ihnen zur Seite.

Vermeiden Sie unnötigen Ärger mit dem Unfallgegner und dessen Versicherung durch die Beauftragung unserer spezialisierten Verkehrsrechtskanzlei.

Auch bei scheinbar „klaren“ Fällen sollten Sie sich bei der Abwicklung Ihrer Ansprüche auf keinen Fall direkt an die gegnerische Haftpflichtversicherung wenden. Diese wird immer versuchen, auf Ihre Kosten Geld zu sparen.Wir erledigen daher für Sie die komplette Unfallabwicklung mit der gegnerischen Versicherung, auch im EU-Ausland, um Ihnen den höchst möglichen Schadensersatz nach einem Verkehrsunfall für Sie durchzusetzen.

Wir veranlassen die Schadensmeldung und auch die Vermittlung von qualifizierten Sachverständigen, die den Schaden an Ihrem Fahrzeug begutachten.

Wir kümmern uns natürlich u.a. auch um Schadenpositionen wie Nutzungsausfall, Anmeldekosten / Abmeldekosten bei Totalschaden, Auslagenpauschale und natürlich um das Schmerzensgeld bei Personenschäden im Straßenverkehr.

 

Was steht Ihnen zu?

 

  • Sie haben das Recht Ihren Wagen in einer Werkstatt Ihrer Wahl reparieren zu lassen.
  • Sie haben bei einer unfallbedingten Verletzung Anspruch auf Schmerzensgeld und Entschädigung des Ausfalls Ihres Verdienstes oder Ihrer Arbeitskraft im Haushalt.
  • Ersatz aller durch den Verkehrsunfall entstandenen Kosten (Reparaturkosten, Mietwagenkosten, Taxikosten, beschädigte Kleidung, An- und Abmeldekosten, etc.).
  • Sie haben ab einer Schadenhöhe von ca. 750,00 € das Recht auf einen freien Sachverständigen Ihrer Wahl. Ich arbeite eng mit unabhängigen Sachverständigen zusammen und kann für Sie einen Termin mit einem Sachverständigen organisieren, der den Schaden vor Ort erfasst.

 

Kosten

Die Kosten unserer Tätigkeit sind von der gegnerischen Versicherung zu tragen, sofern Sie keine Schuld an dem Verkehrsunfall trifft.

Im Klartext: Sie engagieren ein Expertenteam und die Gegenseite muss die Kosten tragen!

Sollte es dennoch zum Streit kommen, bieten wir natürlich die vollständige anwaltliche Vertretung im Verkehrsprozess vor jedem Amtsgericht, Landgericht und Oberlandesgericht in Deutschland an.

Günstig ist eine Rechtsschutzversicherung für den Fall einer gerichtlichen Auseinandersetzung. Sollten auf Sie wegen Mitschuld oder aus anderen Gründen mögliche Ansprüche auf Sie zukommen, setzen wir uns vorab mit Ihnen in Verbindung.

[hnp-anwalt-alle]